wechsel gl 2019

Wechsel in der Geschäftsleitung

Der Vorsitzende der Agrifera-Geschäftsleitung, Xaver Fleischlin, hat sich entschieden, per Generalversammlung vom 12. April 2019 aus der Geschäftsleitung zurückzutreten, sowie die Verantwortung der Tiervermarktung und Disposition abzugeben. In den bald 38 Jahren, davon 23 Jahre als Geschäftsführer, hat Xaver Fleischlin die Unternehmensentwicklung massgebend und nachhaltig geprägt.

Auch in der Schweinebranche hat sich Fleischlin einen Namen geschaffen. So waren ihm die Entwicklung der Schweinegesundheit, das Schweizer Zuchtprogramm sowie der wöchentliche Schweinemarkt ein zentrales Anliegen. Xaver Fleischlin wird der Agrifera als erfahrener Fachmann im Bereich der Kundenbetreuung, sowie für spezifische Aufgaben und Projekte weiterhin erhalten bleiben.

Die zukünftige Geschäftsleitung kann die Agrifera mit internen und bestens bewährten Persönlichkeiten besetzen. Damit sorgt sie gegenüber Produzenten, Kunden, Marktpartner sowie den Mitarbeitenden für Kontinuität. Die neue Geschäftsleitung setzt sich aus den bisherigen Richard Bucheli und Armin Troxler sowie dem Neumitglied Pascal Mieschbühler zusammen. Den Vorsitz in der Geschäftsleitung übernimmt Richard Bucheli.